dedanlenfifritnosv

Auf Sendung:

Radio einschalten:

 

.

Geschichten vom Meer, von Abschied und Heimweh haben Künstler wie Freddy Quinn, Hans Albers und viele andere Künstler weltberühmt gemacht. Unvergessen sind die vielen Lieder, die die Romantik und Dramatik des Seemannslebens beschreiben. Aloha oe, La Paloma, Junge komm bald wieder oder Auf der Reeperbahn nachts um halbeins, um nur einige zu nennen. Natürlich möchten wir Euch nicht nur die Musik von Solo Künstlern präsentieren, sondern die Shantys näher bringen. Wir haben eine grosse Auswahl an Shanty Chören, die wir Euch hier auch gerne präsentieren möchten. Kein Wunder das man Fernweh bekommt. Und genau das wollen wir mit dem Rintelner Rundfunk 2 oder kurz RRF2 auch erreichen. Wir spielen die besten Shanties,Seemannslieder und Piratensongs, die uns mit Begriffen wie: Wind, Segel, Masten, Stürme, Schiffbruch, Schmuggel und Seeräuberei, aber auch Häfen, Heimkehr und Liebe der Matrosen verbinden.  Wir möchten Euch ein bisschen heile Welt, Heimweh oder auch Fernweh in eure Wohnzimmer oder auch dahin bringen, von wo aus Ihr auch gerade zuhört. Seid jetzt schon gespannt auf unsere Mischung, denn die hat es in sich.

"Wir sind längst nicht so perfekt wie ein öffentlich rechtliches Radio, oder auch andere Webradios, aber geben uns grosse Mühe, und wir moderieren mit Herz, und jeder so gut wie er es durch sein Handicap her kann.

Das Programm vom Rintelner Rundfunk: Weiter
Comedians und Kabarettisten für das Gute Laune Frühstück gesucht: Weiter

Projekt Altersarmut in RInteln. Es kann jeden treffen: Weiter

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter. Wie Ihr dabei sein könnt, erfahrt Ihr hier: Weiter

Die aktuellen Nachrichten aus Rinteln und Umgebung findet Ihr hier: Weiter

Die aktuellen Sportmeldungen aus Rinteln und Umgebung findet Ihr hier: Weiter